Liebe Mitglieder des Karneval Verband Lausitz 1990 e.V.,

zunächst freue ich mich, dass wir am 09.04.2022 einen neuen Vorstand gewählt haben, der in seiner Zusammensetzung kompetent aufgestellt ist. 

Jede Neuwahl bringt neue Gesichter hervor und das ist auch gut so. So haben wir uns mit der Wahl aller sechs Beisitzer nicht nur verstärkt, sondern auch verjüngt. 

In diesem Zusammenhang bedanke ich mich bei allen Vorstandsmitgliedern des KVL aus der Wahlperiode 2017- 2022. Es waren schöne, aber auch turbulente fünf Jahre, die wir gemeinsam gestalteten.

Das Corona Virus sollte nun weitestgehend Geschichte sein und vor allem, es darf in dieser Art und Weise nicht mehr zurückkehren. 

Dafür müssen wir uns alle stark machen, liebe Mitglieder. Ich bin überzeugt, jeder findet für sich den besten Schutz, aber alle sollten wir dafür werben, dass es diese gesellschaftlichen Einschränkungen nicht mehr geben darf!

Dabei sind alle Mitglieder des Verbandes gefordert, auch die Vorstände der Regionalverbände, Interessensgemeinschaften und der Landesverbände.

Vor allem erwarte ich vom Vorstand unseres Bundesverbandes eine klare Position gegenüber der Bundespolitik. 

Jedem dürfte mittlerweile klar sein, dass es in der kommenden Session ein weiter so, wie in den letzten zwei Jahren, nicht geben darf!

Deshalb danke ich allen Mitgliedern, dass Ihr durchgehalten und sogar mit einzelnen Aktionen dem Lausitzer Karneval ein lebendiges Bild gegeben habt.

Aber nun möchte ich nach vorn schauen und uns auf die kommenden Monate einstimmen, denn ich erahne einen heißen karnevalistischen Sommer.

Ich bin überzeugt, wir können damit einen kleinen Ausgleich zur letzten Session schaffen!

Schon jetzt meinen herzlichen Dank an alle Akteure der Sommeraktivitäten!

Wie wir es von unseren Mitgliedern in jeder Session kennen, so wird auch der

Karneval Verband Lausitz 1990 e.V. in der kommenden Session ein Jubiläum begehen, das 33. Jahr des Bestehens.

Die Mitglieder sollten das Jubiläum, gemeinsam mit den Sponsoren und guten Freunden, in angemessener Runde würdig begehen. Der Vorstand wird im Rahmen der Planung auf Euch, liebe Mitglieder, zukommen.

Doch zunächst, freuen wir uns alle auf einen heißen Sommer. Gestalten wir ihn, soweit es möglich ist, in karnevalistischer Manier.

Cottbus, 05.2022

Euer Präsident

Matthias Schulze